„Interkulturelles Verständnis, Kultursensibilität und Psychoedukation im Umgang mit belasteten, traumatisierten Flüchtlingskindern“

Freitag, 30.11.2018 14:49 bis Dienstag, 11.12.2018 11:59

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales fördert die Entwicklung eines Online-Kurses zum Thema „Interkulturelles Verständnis, Kultursensibilität und Psychoedukation im Umgang mit belasteten, traumatisierten und kranken Flüchtlingskindern“ durch die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie des Universitätsklinikums Ulm.

Der Kurs richtet sich an Fachkräfte aus pädagogischen und gesundheitsbezogenen Berufen in Nordrhein-Westfalen. Im Rahmen dieses Online Kurses erhalten die Teilnehmenden in fünf Modulen Informationen über Migration, Interkulturalität und Kultursensibilität, das Hilfesystem, die rechtliche Situation und damit verbundene Herausforderungen sowie Traumatisierung.

Die Teilnahme am kostenlosen E-Learning Kurs ist seit dem 15.05.2018 möglich. Im Infoblock finden Sie einen Flyer mit allen wichtigen Informationen über das Projekt und den Online-Kurs.