Info

Veranstaltungen - Ansprechpartner


Veranstaltungen

Das Kommunale Integrationszentrum, Wohlfahrtsverbände und Einrichtungen im Rhein-Sieg-Kreis und in der Region Köln-Bonn bieten fortlaufend Informationsveranstaltungen, Workshops und Seminare zu verschiedenen Themengebieten rund um die Integration an. Ehrenamtlich Aktive genauso wie hauptberuflich Tätige finden ein reichhaltiges und qualitativ hochwertiges Angebot, dass vom Kommunalen Integrationszentrum permanent aktualisiert wird. Über die unmittelbar bevorstehenden Angebote informiert auch der monatlich erscheinende Newsletter des Kommunalen Integrationszentrums.

Externe Veranstaltungen (ohne Gewähr)

Februar 2018

  • Azubi-Speeddating: Zehn Minuten können dein Leben verändern

    Mittwoch, 21.02.2018 14:00 bis 18:00

    Für Jugendliche...[mehr]

  • Fachtagung: Im Zeichen von Vielfalt und globaler Veränderung - Die Schule von morgen

    Freitag, 23.02.2018 10:30 bis 17:00

    ...[mehr]

  • Mitmachausstellung >>FLUCHT beWEGT<< der Künstlerin Jana Merkens

    Samstag, 24.02.2018 09:00 bis Sonntag, 11.03.2018 12:00

    ...[mehr]
  • Hauptschulabschluss 9 mit Basisqualifikation Pflege & zusätzliche Betreuungskraft

    Montag, 26.02.2018 08:30

    ...[mehr]
  • 5. Qualifizierungsreihe: Ehrenamtliche Hilfe und Flüchtlingshilfe

    Dienstag, 27.02.2018 18:30 bis 21:00

    2. Angebot der Qualifizierungsreihe: Grenzen des Helfens - Selbstfürsorge im Ehrenamt...[mehr]

März 2018

  • Bewirb dich jetzt für die Q-rage!-Redaktion 2018

    Freitag, 02.03.2018 14:00 bis Sonntag, 04.03.2018 12:00

    ...[mehr]

  • „MiA – Menschen in Arbeit“

    Montag, 05.03.2018 08:00 bis Montag, 19.03.2018 16:00

    Für Arbeitslose und Arbeitsuchende mit Migrationshintergrund sowie Geflüchtete mit Deutsch als Fremdsprache...[mehr]

  • Fachtag: Integration zugewanderter Menschen aus Südmittelosteuropa

    Dienstag, 06.03.2018 09:30 bis 15:00

    Für Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte in Bildungseinrichtungen...[mehr]

  • Fortbildung: Was geht mich das an? Die Schwierigkeit, Antisemitismus zu thematisieren

    Dienstag, 06.03.2018 10:00 bis 16:00

    Für Praktikerinnen und Praktiker aus der Jugendbildungsarbeit, Jugendsozialarbeit und Jugendverbandsarbeit, dem Jugendschutz, der politischen Bildungsarbeit und der Schule...[mehr]

  • 5. Qualifizierungsreihe: Ehrenamtliche Hilfe und Flüchtlingshilfe

    Mittwoch, 07.03.2018 10:00 bis 16:00

    3. Angebot: Widersprechen! Aber wie? Ein Workshop zum Umgang mit rechten Parolen...[mehr]

  • Fachtagung: Berufsorientierung für jugendliche Geflüchtete: Herausforderungen – Kooperationsformen – Praxisbeispiele

    Mittwoch, 07.03.2018 09:30 bis 16:00

    ...[mehr]

  • Dialogforum: Bildungswege und -chancen für junge Geflüchtete in Bonn und Region

    Donnerstag, 08.03.2018 14:00 bis 18:00

    ...[mehr]

  • Fortbildungen für Fachkräfte für Schulsozialarbeit

    Dienstag, 13.03.2018 09:00

    ...[mehr]

  • Sprachliche Bildung in allen Fächern – Übergänge vorbereiten

    Donnerstag, 15.03.2018 09:30 bis 16:00

    Für Lehrkräfte und Multiplikatorinnen und Multiplikatoren...[mehr]

  • Deutsch als Zweitsprache für Lehrkräfte in Seiteneinsteigerklassen im Bereich Sek.I/ Sek:II (DLS)

    Samstag, 31.03.2018 00:00

    ...[mehr]

April 2018

  • Fortbildung: Kinder und Jugendliche gegen antimuslimischen Rassismus stärken

    Dienstag, 17.04.2018 14:00 bis 16:00

    Für Pädagogische Fachkräfte und alle, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten...[mehr]

Juni 2018

  • #dafür: Tag der offenen Gesellschaft 16. Juni 2018

    Samstag, 16.06.2018 23:59

    Ein ganzes Land tischt auf und setzt dabei ein unübersehbares Zeichen für eine offene Gesellschaft. Denn die große Mehrheit in unserem Land ist DAFÜR: FÜR die Demokratie, FÜR ein pluralistisches, europäisches Deutschland, FÜR die offene Gesellschaft....[mehr]

PERMANENTE ANGEBOTE

Internationaler Frauenkochtreff
Seit über zwei Jahren findet regelmäßig in ihren Räumlichkeiten der Kurdischen Gemeinschaft Rhein-Sieg/ Bonn e.V. ein Interkulturelles Frauenkochtreff statt. Das zielgruppenspezifische Angebot richtet sich an Frauen aus allen Kulturen. Hierbei haben die Frauen die Möglichkeit ihre Speisen in den Gemeinschaftsräumen der Kurdischen Gemeinschaft anzufertigen oder aber auch Speisen für ein kulinarisches Buffet zu Hause anzurichten.  
Ziel:
Das Angebot dient der Begegnung und Vernetzung von Frauen untereinander und der Schaffung von geschützten Räumen, in denen sich die Frauen kennenlernen und dabei gemeinsam ihre Speisen und Köstlichkeiten präsentieren können.
Das internationale Frauenkochtreff ist ein Angebot der Integrationsagentur mit dem Interkulturellen Zentrum der Kurdische Gemeinschaft Rhein-Sieg/ Bonn e.V.
Treffpunkt: Kurdische Gemeinschaft Rhein-Sieg/ Bonn e.V., Lindenstraße 58, Siegburg
Kontakt: Frau Elisabeth Schneider-Priesmann und Frau Angelika Grantz, Tel.: 02241 - 83614, Email: integrationsagentur@kurdische-gemeinschaft.de
Weitere Informationen hier.

Internationales Frühstück der Kurdischen Gemeinschaft in Siegburg
Seit über 25 Jahren veranstaltet die Kurdische Gemeinschaft Rhein/Sieg Bonn e.V.  an jedem ersten Sonntag im Monat ab 11:00 Uhr das „Internationale Frühstück“. Bei einem bunt gemischten Buffet mit Spezialitäten ausverschiedenen Ländern kommen hierbei Menschen aus zahlreichen Kulturkreisen zum lockeren Austausch zusammen. Das Frühstück ist ohne vorherige Anmeldung für jeden Gast offen. Auch Sie sind herzlich eingeladen!
Treffpunkt: Kurdische Gemeinschaft Rhein-Sieg/Bonn e.V., Lindenstraße 58, 53721 Siegburg

Internationales Frauenfrühstück im Interkult in Hennef
Gemütlich frühstücken und Frauen aus aller Welt kennen lernen: Die interkulturelle Beratungs- und Begegnungsstätte Interkult in Hennef lädt regelmäßig jeden ersten und dritten Dienstag im Monat von 9:30 Uhr bis 12 Uhr zum internationalen Frauenfrühstück ein.
Treffpunkt: Interkult, Wippenhohner Straße 16 (zweites Obergeschoss), Hennef
Die Teilnahme ist kostenlos.

Lern-Café für Frauen in Meckenheim
Im Caritas-Haus können Frauen montags und dienstags von 10:00 bis 12:00 Uhr in gemütlicher Runde ihre Deutschkenntnisse trainieren.
Treffpunkt: , Kirchplatz 1, Caritas – Haus, 1. Etage im Kath. Familienbildungswerk, Meckenheim
Weitere Informationen hier.

Internationaler Frauengesprächskreis in Siegburg
Das Diakonische Werk des Evangelischen Kirchenkreises An Sieg und Rhein bietet jeden Mittwoch von 9:30 Uhr bis 11:30 Uhr einen  Gesprächskreis nur für Frauen an.
Weitere Informationen hier.

LSBTI-Gruppe „Nicht allein –Anderssein!“
Jeden 2. Donnerstag des Monats von 18.00 bis 19.00 Uhr
Der Caritasverband für die Stadt Bonn lädt ins Café im Haus Mondial zum offenen Treffen für homo- und bisexuelle MigrantInnen.
Weitere Informationen: Caritasverband für die Stadt Bonn, Haus Mondial, Fachdienst für Integration und Migration, Fritz-Tillmann-Straße 9, 53113 Bonn, Tel: 0228 - 267170

Singen macht Spaß  und verbindet in Meckenheim
Unter diesem Motto möchte der Chor "Souvenir" aus Bonn einen zweiten Chor in Meckenheim gründen. Für die internationale Folkloregruppe werden Menschen aus aller Welt, die Freude am Singen und Musizieren haben, gesucht. Auskunft und Anmeldung bei der Integrationsagentur im Caritasverband Rhein-Sieg .
Auskunft und Anmeldung: Integrationsagentur, Frau Constanze Klitzke, Tel.: 02225 - 992421 oder Chor Souvenir, Frau Marta Luft, Tel.: 02225 - 838653

Tanz die Toleranz! Dance the tolerance! الرقص و الاندماج

Möchtest Du/Sie über alle Barrieren hinweg Menschen begegnen und Spaß an Tanz und Bewegung haben?! Die Vielfalt der Menschen in Bonn beim Tanzen erleben? Dann: Einfach vorbei kommen und mittanzen! Die Teilnahme ist kostenlos!

Dance the tolerance!
You want to meet people across all boundaries and you’r having fun in dancing and movement?! Then just come over and dance! Participation is for free.

الرقص و الاندماج

ترید التعرف على أناس جدد

ھل تستمتع بالتحرك والرقص!؟

تفضل بزیارتنا و الرقص معنا

المشاركة مجانیة

Termin: Jeden Montag um 17 Uhr
Veranstaltungsort: Haus Mondial, Fritz Tillmann Str. 9, Bonn (im Saal direkt am Eingang
Kontakt: Frau Gabriele Al-Barghouthi, Leitung Haus Mondial - Fachdienst für Integration und Migration, Tel. 0228 - 2671717, Email: Gabriele.Al-Barghouthi@caritas-bonn.de