Themenheft: Rechtspopulismus

Rechtspopulistische Parteien mischen die politische Landschaft in Europa auf. Sie agitieren gegen Minderheiten und betrachten sich als strategische Partner gegen eine multikulturelle Gesellschaft. Sie fordern ein weißes, heterosexuelles Europa und versprechen ihrer Wählerschaft ein Zurück in Zeiten vermeintlicher nationaler und sozialer Sicherheit.

Dieses Themenheft stellt die Stichwortgeber*innen der rechtspopulistischen Ideologie vor und zeigt, wie rechte Burschenschaften und Organisationen in Deutschland und Europa agieren. Außerdem gehen die Autor*innen der Frage nach, welche Rolle Muslimfeindlichkeit in den rechtspopulistischen Bewegungen spielt.


Weitere Informationen hier.