Studie: Migration und Populismus

Ist die Flüchtlingskrise Ursache für den Aufstieg des Populismus in Europa? So einfach ist es nicht, besagt eine Studie der TU Dresden. Migration sei vor allem der Katalysator für tiefer gehende Konflikte.

Zum Download hier.