Neuigkeiten

  • Neue Medien im Bestand der Mediathek des Kommunalen Integrationszentrums

    Das Kommunale Integrationszentrum erweitert stetig den Bestand seiner Mediathek. ...[mehr]

  • Bundesweiter Wettbewerb: „Kommune bewegt Welt – Der Preis für herausragende kommunale Beispiele zu Migration und Entwicklung“

    Der bundesweite Wettbewerb „Kommune bewegt Welt – Der Preis für herausragende kommunale Beispiele zu Migration und Entwicklung“ startet in die vierte Runde! ...[mehr]

  • Arbeitshilfe: Besser zusammen – Schnittstellen zwischen sozialarbeiterischer und anwaltlicher Tätigkeit

    Empfehlungen für eine gelingende Kooperation in der Beratung von Geflüchteten...[mehr]

  • Neue START-Stipendien für junge Querdenker*innen

    START-Stipendien für talentierte Jugendliche mit Migrationserfahrung Bewerbungen sind bis zum 16. März 2020 online möglich...[mehr]

  • Jetzt bewerben!: Leseclub oder ein media.lab einrichten!

    Um die Lesemotivation sowie die Lese- und Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen zu steigern, hat die Stiftung Lesen mit lokalen Bündnispartnern bundesweit bereits über 300 Leseclubs und media.labs für Kinder und Jugendliche eingerichtet....[mehr]

  • Schulunterrichtsprojekt: Migration und Integration in Deutschland am Beispiel der Deutschen aus Russland

    Ein kostenloses Angebot an Schulen Projekttage zum Thema „Migration und Integration“ durchzuführen. Teilnehmen können die Klassen der Jahrgangsstufen 7 bis 12 an Gymnasien, Haupt-, Real-, Förder- und Gesamtschulen sowie Berufskollegs....[mehr]

  • Herausforderung Salafismus: Schule und religiös begründeter Extremismus

    Eine Broschüre mit Hintergrundinformationen, Handlungsoptionen und Materialien für pädagogische Praxis im Überblick ...[mehr]

  • Filmempfehlung: ZU WEIT WEG – ab 12. März 2020 im Kino

    Der Film ist geeignet für Schülerinnen und Schüler an Grundschulen und der Jahrgangsstufen 5 und 6 an weiterführenden Schulen...[mehr]

  • Broschüre zur Prüfungsvorbereitung für Betriebe: Wie Unternehmen unterstüzen können

    Das Netzwerk "Unternehmen integrieren Flüchtlinge" hat für Betriebe eine Broschüre zur Prüfungsvorbereitung erstellt, die Unternehmen helfen soll, ihre Auszubildenden mit Fluchthintergrund auf die Prüfung vorzubereiten....[mehr]

  • Projekt: Erprobung der Förderung von Qualifizierungskosten

    Seit dem 1. Oktober 2019 pilotiert das Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb)gGmbH die zweite Phase des Anerkennungszuschusses. In den neuen Zuschuss flossen Erfahrungen aus dem wissenschaftlichen Monitoring der ersten Phase....[mehr]

  • Deutschkursberatung der VHS Rhein-Sieg in Eitorf

    Ab Februar steht die Deutschkursberatung der VHS Rhein-Sieg auch in Eitorf zur Verfügung....[mehr]

  • Projekt: "Berufsorientierung für Flüchtlinge" (BOF) - Praxisnah in eine Ausbildung

    Das Projekt „ BOF – Berufsorientierung für Flüchtlinge“ wurde verlängert! Das Projekt richtet sich an Geflüchtete oder Migrantinnen und Migranten, die an der Möglichkeit der Berufsorientierung interessiert sind. ...[mehr]

  • Neue Medien im Bestand der Mediathek des Kommunalen Integrationszentrums

    Das Kommunale Integrationszentrum erweitert stetig den Bestand seiner Mediathek....[mehr]

  • Ausschreibung: Ehrenamtspreis 2020 des Flüchtlingsrats NRW

    Mit dem Ehrenamtspreis 2020 würdigt der Flüchtlingsrat NRW zum dritten Mal all jene, die sich in NRW ehrenamtlich für Flüchtlinge stark machen....[mehr]

  • Vielfältiges Angebot an Beratung, Kursen und Workshops der Schulpsychologischen Beratungsstelle des Rhein-Sieg-Kreises für Schulen und Eltern

    Auch im zweiten Schulhalbjahr 2019/2020 bietet die Schulpsychologische Beratungsstelle des Rhein-Sieg-Kreises Schulen und Eltern ein vielfältiges Angebot an Kursen, Workshops und Beratungsangeboten an....[mehr]